Viele Stimmen.
Eine Region.

19.09.2016 - Dortmund

Wenn ich sonntags in mein Kino geh'



Filmmusik mit Sabine Paas (Gesang, Schauspiel) und Ralf Gscheidle (Akkordeon)

"Wenn ich sonntags in mein Kino geh'
Und im Film die feinen Leute seh’,
denk’ ich immer wieder: Könnt’ ich mal,
ach könnt’ ich mal genauso glücklich sein!"

Aber wenn man nun sonntags ins Kino geht und der Filmprojektor streikt - was dann? Mit etwas Glück lernen in einem solchen Fall nicht die Bilder, sondern die Töne laufen! Zumindest wenn der Filmvorführer zufällig sein Akkordeon dabei hat und die Kartenabreißerin ihre Stimmbänder mit Popcorn geölt hat, erklingen große Filmmelodien in kleiner Besetzung. Die passenden Bilder dazu entstehen im Kopf bereits bei den ersten Tönen der Soundtracks so berühmter Filme wie z.B. "Der blaue Engel", "Der Pate", "Pink Panther", "Die Reifeprüfung" oder "Die fabelhafte Welt der Amelie". Begeben Sie sich mit uns auf eine cinematographisch-emotionale Achterbahnfahrt. Wir versprechen Ihnen, dass Sie dabei ganz schön durchgeschüttelt werden: Glück, Trauer, Lachen, Weinen, Spannung, Gelassenheit, Freude, Angst, Hass, Liebe - das sind nur einige der Gefühle, die geniale Filmmusikkomponisten wie z.B. Ennio Moricone, Hans Zimmer, Nino Rota oder John Williams mühelos mit ihren Melodien in uns erzeugen. Ergänzt durch amüsante Geschichten und stimmungsvolle Gedichte, erleben Sie großes Kino - für die Ohren!

Sabine Paas lebt und arbeitet als Schauspielerin, Sprecherin und Chansonsängerin in Köln. Neben ihrer Tätigkeit für verschiedene Theater, Rundfunksender und Hörspiele gründete die studierte Theaterwissenschaftlerin 1999 das Vorlese- und Rezitationstheater "Lesen & Lauschen" und 2006 - gemeinsam mit Ralf Gscheidle - das "Kleine Musiktheater".

Ralf Gscheidle arbeitet als Musiker, Komponist, Dozent und Toningenieur in Köln und in Süddeutschland. Seit seinem Musikerdiplom im Hauptfach Akkordeon spielte er in verschiedenen Besetzungen für Theater, Film und Fernsehen.


Beginn: 19.09.2016 / 19:00 Uhr
Ort:

Maritim Hotel
Am Stadtgarten 1, 45879 Gelsenkirchen
Anfahrt (Google Maps) >>

Eintritt: 12 €
Veranstalter: Melange e.V.

Weiteres:

Tickets unter Tel. 0209/23774