Viele Stimmen.
Eine Region.

19.04.2013

jung & wild - der Familientag

literaturland westfalen

Die Kinder- und Jugendbuchszene Westfalen kompakt!

Höhepunkt der Schwerpunktreihe "jung & wild" ist der große Familientag im Domizil von "jugendstil - kinder- und jugendliteraturzentrum nrw". Bis zu zwanzig Lesungen und Autorengespräche, die sich den ganzen Tag lang abwechseln, erwarten in verschiedenen Räumen der alten Jugendstilvilla nach einer kleinen Eröffnungsveranstaltung die jungen und junggebliebenen Besucher. Für jede Altersgruppe von Kindern und Jugendlichen ist etwas dabei!

Zu Gast sind viele Kinder- und Jugendbuchautoren und auch Kinderbuchillustratoren aus Westfalen, aber als Gäste auch bekannte AutorInnen aus anderen Regionen. Es wird gelesen, gezeichnet, Musik gemacht, diskutiert... Zielgruppe sind Kinder und Jugendliche, Eltern, Opas und Omas, Studierende, Fachpublikum und andere Interessierte. Ein spannender, unterhaltsamer Tag!

9.00 Uhr
Eröffnung

9.45 Uhr
Joachim Masannek ("Honky Tonk Pirates")
Daniel Napp ("Dr. Brumm")
Alexander  Steffensmeier ("Lieselotte")
Kristina Dunker ("Die Angst der Bösen")

11.00 Uhr
Daniel Napp
Alexander Steffensmeier
Klaus W. Hoffmann (Piratengeschichten)

11.45 Uhr
Barbara Zoschke ("Tippitamtam") und die PiaNino Band (Musik)

12.30 Uhr
Sabine Zett ("Hugo")
Holly Jane Rahlens ("Everlasting")
Klaus W. Hoffmann (Rittergeschichten)

14.00 Uhr
Susan Kreller ("Elefanten sieht man nicht")
Oliver Uschmann ("Finn")
Marjaleena Lembcke ("Die Füchse von Andorra")
Inge Meyer-Dietrich ("Geheimsache Daddy")

16.00 Uhr
Barbara Feldbrugge (szenische Lesung "Polleke")
Daniel Höra ("Braune Erde")
Simak Büchel ("Melele Pamu")

17.30 Uhr
Poetry-Slam-Show mit Jonas Jahn, Tobi Katze und Laura Reichel


Autoren: Kristina Dunker , Klaus W. Hoffmann , Marjaleena Lembcke , Joachim Masannek , Doris Meißner-Johannknecht , Inge Meyer-Dietrich , Daniel Napp , Alexander Steffensmeier , Oliver Uschmann , Sabine Zett

Weiteres:

Einlass 8.30 Uhr, Beginn 9.00 Uhr, ganztägig // Tickets gibt es über "jugendstil", Tel. 0231 / 17 65 881, Mail: info@jugendstil-nrw.de oder über "transfer - bücher und medien", An der Schlanken Mathilde 3, 44263 Dortmund, Tel. 0231 / 286 58 39-0, Mail: info@transfer-dortmund.de oder über die Buchhandlung Anton Reiser, Kleine Beurhausstraße 4, 44137 Dortmund, Tel. 0231 / 18 11 411, Mail: anton-reiser@gmx.de